Start » Russel Hobbs Wasserkocher Vergleich » Russel Hobbs 18337 Wasserkocher Vergleich

Russel Hobbs 18337 Wasserkocher Vergleich

Der Russell Hobbs Jungle Green 18337-36 im Vergleich

Russel Hobbs 18337 TestBei dem Russell Hobbs Jungle Green 18337-36 handelt es sich um einen Wasserkocher der über eine sehr große Leistung von 3000 Watt verfügt. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern und aufgrund der großen Leistung ist er relativ laut.

Preisleistungsverhältnis:

Der Wasserkocher ist mit seinem verchromten Edelstahldesign und seiner hohen Leistungsbereitschaft ein echtes Schnäppchen. Andere Oberklassemodelle sind zwar mit weiteren Features ausgestattet, wie beispielsweise eine Temperaturabstufung, aber in diesem Preissegment ist der Wasserkocher vollkommen zu Recht ganz weit vorne. Das Preisleistungsverhältnis ist bei diesem Gerät also absolut in Ordnung.

Pro und Contra:

Die meisten Kunden, die diesen Wasserkocher gekaut haben, bewerten diesen gut. Speziell das schöne Design, das der Wasserkocher mit sich bringt wird sehr gelobt. In Mitten der sonst oft so langweiligen Küchengeräte im Haushalt ist dieses Produkt ein echter Blickfang. Was die Käufer weniger begeistert, ist die Lautstärke, die jedoch mit der hohen Leistung einhergeht. Der Online Shop Amazon bietet eine Übersicht über Bewertungen und Informationen. Der Kauf ist zu empfehlen, da sich die Preise der Artikel dort bestens vergleichen lassen. Online zu bestellen bringt auch den Vorteil mit sich, dass die Versandkosten meist frei sind und das Produkt bequem geliefert wird.

Pro:
Die Ausstattung des Wasserkochers ist absolut passabel, er sieht schön aus und arbeitet überaus schnell. Der Wasserkocher ist Abnehmbarer Filtermit einem zuverlässigen Schutz vor Wasserdampf beim Ausgießen ausgestattet und durch das verdeckte Heizelement lässt er sich sehr gut reinigen. Der herausnehmbare Kalkfilter schützt vor kalkhaltigem Wasser, welches speziell im Süddeutschen Raum auftritt.
• Kalkfilter
• Sehr schnelles Aufkochen
• Schönes Design

Contra:

Mit den erreichten 76dB(A) ist der Wasserkocher im Vergleich ziemlich laut. Die Wasserstandsanzeige beginnt erst bei einem Liter und das Gehäuse wird, wie bei den meisten Edelstahlwasserkochern beim Kochen heiß.
• Erhitzt sich im Betrieb
• Relativ laut

*zur EMPFEHLUNG: Arendo Glas*

Bedienung und Handhabung:

HeizelementDer Wasserkocher bringt das Wasser in Rekordgeschwindigkeit zum Kochen. Andere Produkte mit dem gleichen Fassungsvermögen sind bei weitem nicht mit so einer hohen Leistung ausgestattet. Meist sind die Wasserkocher die auf dieses Fassungsvermögen ausgelegt sind, nur mit einer Leistung von 2400 Watt ausgestattet.

Der Russell Hobbs Jungle Green schaltet automatisch ab, sobald das Wasser kocht. So ist das Gerät automatisch vor Überhitzung geschützt. Zur leichten Reinigung kann der Kalkfilter ganz einfach entfernt werden. Durch den 360° Sockel kann die Kanne ganz einfach abgenommen und wieder aufgestellt werden.

Produktdetails:

Der Wasserkocher verfügt über Sicherheitsmerkmale wie eine Dampfstoppautomatik und einen Trockenlaufschutz, sowie einen Überhitzungsschutz. Das Produkt ist aus Edelstahl gefertigt und verleiht der Küche eine exotische Note. Der Wasserkocher bringt eine Wasserstandsanzeige mit und mit seinem hochglänzenden Chrom wirkt das Produkt sehr edel. Die Reinigung ist aufgrund des herausnehm- und abwaschbaren Kalkfilters sehr einfach. Ebenso ist das verdeckte Heizelement ein wichtiger Aspekt für die Einfachheit der Reinigung. Die Ausstattungsdetails werden durch die Kabelaufwicklung, die automatische Abschaltung, den 360° Sockel und die Kontrollleuchte abgerundet.

Fazit:

Wer Wert auf schickes Design legt, für den ist der Wasserkocher genau das Richtige. Auf großen Komfort muss man hier zwar verzichten, jedoch ist der Wasserkocher, obgleich seiner sehr hohen Leistung, als eher günstig einzustufen.

zurück zum Wasserkocher Vergleich