Start » DeLonghi Wasserkocher Vergleich

DeLonghi Wasserkocher Vergleich

Der DeLonghi Edelstahlwasserkocher überzeugt im Vergleich

Alle DeLonghi Edelstahl-Wasserkocher die hier verglichen wurden, befinden sich im oberen Preissegment. Die Funktionen, wie auch das Design sind bei den Wasserkochern eher schlicht gehalten, sie bestechen jedoch durch die hochwertigen Qualitätsmaterialen, die perfekt verarbeitet wurden.

Der DeLonghi KBJ2001.BK Wasserkocher

DeLonghi KBJ 2001.BKIn diesem Vergleich überzeugte der Wasserkocher hauptsächlich durch sein sehr ansehnliches Design. Er erfüllt zwar alle Technikstandard und auch in der Sicherheit ist der Wasserkocher absolut in Ordnung, ansonsten hat er jedoch keine nennenswerten Features, wie einen Temperaturregler oder Ähnliches.

Der Kocher hat eine maximale Füllmenge von 1,7 Litern und erhitzt diese in etwas über drei Minuten, was guter Durchschnitt ist. Die größten Mankos sind hier der Sockel, sowie die Außenverkleidung, beides ist komplett aus Plastik gefertigt. Edelstahl wurde lediglich im Innenraum verwendet.

Bei Wasserkochern dieser Kategorie sollte man Besseres erwarten können. Bei dem stolzen Preis von etwa fünfundsechzig Euro, liegt die Vermutung nahe, dass man hier den Namen zum großen Teil mitbezahlt. Fazit: Wer Wert auf ein trendiges Produkt legt, für den ist der Wasserkocher eventuell das Richtige. Diejenigen, die etwas mehr von einem Wasserkocher erwarten, sollten lieber andere Wasserkocher in die engere Wahl ziehen. Dieser Wasserkocher erreicht im Vergleich 3,7 von 5 möglichen Punkten.

*zur EMPFEHLUNG: Arendo Glas*

Der DeLonghi KBOV2001.GR

DeLonghi KBOV2001.GRBei dem Vergleich überzeugte dieser schicke Wasserkocher im Retrolook. Erhältlich ist er in mehreren verschiedenen Farben und das Gehäuse ist innen wie außen komplett aus reinem Edelstahl gefertigt. Er hat eine Füllmenge von 1,7 Litern und erhitzt das Wasser in etwas über zwei Minuten.

Damit ist das Produkt eines der schnellsten DeLonghi die verglichen wurden. In dem Küchengerät ist ein herausnehmbarer Kalkfilter verbaut und die edle Wasserstandsanzeige lässt sich bequem ablesen. Zur Sicherheit verfügt der Wasserkocher über einen gut funktionierenden Trockengehschutz. Auffällig ist an dem Wasserkocher, dass er sehr leise arbeitet. Mit etwa achtzig Euro ist der Wasserkocher zwar nicht ganz billig, aber er ist seinen Preis auf jedem Fall wert.

Fazit:

Diejenigen die auf der Suche nach einem hübschen Retro-Wasserkocher sind, der darüber hinaus sehr zuverlässig und schnell arbeitet, sollten hier zugreifen. Der Wasserkocher ist sehr hochwertig Verarbeitet und die massive Bauweise sorgt dafür, dass das Gerät eine lange Lebensdauer hat.
Weitere Wasserkocher anderer Hersteller wie Severin, Philips, WMF, Bosch, Klarstein, Alessi, Braun, Russel Hobbs und DeLonghi sind unter anderem auf Amazon erhältlich. In der Regel sind die Angebote dort besonders günstig und der Versand meist kostenlos.

Offizielle DeLonghi Webseite

zurück zum Wasserkocher Vergleich