Start » Philips Wasserkocher Vergleich » Philips HD 4646 Wasserkocher Vergleich

Philips HD 4646 Wasserkocher Vergleich

Der Philips HD 4646 im Vergleich

Philips HD 4646 TestDer Philips HD 4646 ist ein mittelgroßer Wasserkocher der über eine Leistung von 2400 Watt, bei einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern verfügt. Trotz der hohen Leistung, mit der er das Wasser schnell erhitzt und einem auswaschbaren Anti Kalk Filter ist das Gerät relativ günstig. Der Wasserkocher ist in Weiß 4646/00 und schwarz 4646/20 unter anderem preisgünstig auf Amazon erhältlich. Der Versand erfolgt hier meist versandkostenfrei, ein Vergleich vor dem Kauf ist also ratsam und empfehlenswert.

Preisleistungsverhältnis:

Für Kunden die einen zuverlässigen, langlebigen Wasserkocher suchen, der dabei auch noch recht leistungsfähig ist, kann auf jedem Fall eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Hier wurde sich bewusst gegen außergewöhnliches Design entschieden. Es wurde auch nicht auf Zusatzfunktionen, sondern auf einen günstigen Preis bei hoher Effizienz und Produktmerkmalen, wie sichere Handhabung und Komfort gesetzt.

Pro und Contra:

Wie die meisten guten Geräte erfährt auch dieses eine Menge positive Bewertungen, jedoch auch einige negative Meinungen. Doch gerade angesichts des günstigen Preises halten sich diese in Online Shops in Grenzen.

Pro:
Der Wasserkocher ist auch nach intensivem und langjährigem Gebrauch stets zuverlässig. Die Funktionen werden nicht beeinträchtigt und das Sie bekommen sehr schnell heißes Wasser. Angenehmerweise kocht er das Wasser sehr geräuscharm auf. Die Handhabung und die Verarbeitung sind optimal. Der Kalkfilter filtert Kalkrückstände effektiv aus dem Wasser aus, dies auch bei häufigem Gebrauch. Entgegen der Kanne erhitzt sich der Griff nicht. Die Kanne erhitzt sich jedoch nur in einem als ungefährlich geltenden Bereich.

  • Kalkfilter
  • Sehr günstig
  • Sehr schnelles Erhitzen des Wassers
  • In Weiß und Schwarz erhältlich
  • Zuverlässig, auch über einen längerem Zeitraum
  • Einfach Handhabung bei guter Verarbeitung

Contra:
Naturgemäß wirkt das Design eher schlicht. Eine Sicherheitslücke ist die automatische Abschaltung, die nur funktioniert, wenn der Behälter auf der Heizplatte bleibt, jedoch nicht abschaltet, wenn die Kanne von der Station genommen wird.

    • Die Abschaltung funktioniert nicht, wenn die Kanne von der Station genommen wird
    • Das Design ist schlicht, wirkt für manche billig

*zur EMPFEHLUNG: Arendo Glas*

Produktdetails:

In dem Wasserkocher ist ein flaches Heizelement verbaut, dass das Wasser schnell zum Kochen bringt. Das Wasser wird durch den Kalkfilter auf Nylonbasis sauber zubereitet. Gerade für Haushalte im süddeutschen Raum ein essentielles Merkmal. Die Kanne lässt sich durch den 360° Pirouettenanschluss einfach abnehmen und wieder aufsetzen. Die Reinigung wird auch durch das flache Heizelement erleichtert. Vor Kurzschlüssen schützt den Wasserkocher ein 3-Wegesystem.

Ebenso ist zur Sicherheit ein TrockengePhilips HD 4646 Kalkfilterhschutz verbaut. Der Hersteller Philips hat an dem Wasserkocher zwei Wasserstandsanzeigen angebracht, was Links- wie Rechtshändern zugutekommt. Für längere Haltbarkeit und eine bessere Wärmeübertragung sorgt das Heizelement aus Edelstahl. In der Gerätebasis befindet sich eine Kabelaufwicklung. Der Kontakt mit heißem Dampf und somit Verbrühungsgefahr wird durch den speziellen Klappdeckel vermieden.

Handhabung bei der Benutzung:

Der Wasserkocher lässt sich einfach und für Links- wie Rechtshänder gleich gut bedienen. Das Wasser kann ohne Kleckern gut ausgegossen werden. Das Einfüllen des Wassers klappt ebenfalls ohne Probleme. Auch wenn das Gehäuse überwiegend aus Plastik besteht, was für den günstigen Preis verantwortlich ist, ist kein Plastikgeruch oder –Geschmack zu vernehmen. Die Wasserstandsanzeigen, die die sehr gut lesbar sind, sind ein echter Pluspunkt.

Der Griff lässt den Wasserkocher gut in der Hand liegen und der Deckel bleibt beim Befüllen geöffnet. Dass der Wasserkocher nicht mit einer Leuchte ausgestattet ist, stört bei dem günstigen Preis nicht. Die Abschaltautomatik funktioniert einwandfrei, das Produkt schaltet automatisch ab, wenn das Wasser kocht.

Fazit:

Der Wasserkocher zeichnet sich durch den günstigen Preis, die große Zuverlässigkeit und die gute Funktionalität aus. Das Produkt bekommt eine wirklich gute Bewertung.

Hier geht es zurück zu unserem großen Wasserkocher Vergleich