Start » Russel Hobbs Wasserkocher Vergleich

Russel Hobbs Wasserkocher Vergleich

Wasserkocher Vergleich Russel Hobbs

Die Wasserkocher vom Hersteller Russell Hobbs siedeln sich im mittleren Preissegment an und überzeugen vor allem durch kurze Kochzeiten und eine hohe Funktionalität. Speziell die Wasserkocher aus Edelstahl sind sehr gut verarbeitet und verrichten ihre Arbeit in der Regel über Jahre hinweg. In diesem Vergleich ließ sich jedoch ein Ausreißer aufspüren, der einige grobe Mängel aufwies. Im Vergleich gibt es mehr Informationen dazu. Im Allgemeinen sind Russell Hobbs Wasserkocher jedoch durchaus zuverlässig und für all diejenigen zu empfehlen, die ein schnelles Markenprodukt für einen günstigen Preis möchten.

Unsere Empfehlung: Russell Hobbs 18569 Futura Deluxe Wasserkocher

Russel Hobbs 18569 TestDieser Wasserkocher hat sich im Vergleich als der Schlechteste herausgestellt. Das in ihm gekochte Wasser hat einen merklichen Plastikgeschmack, was wahrscheinlich an dem Plastikdeckel liegt. Leider ist auch die obere Kante der Öffnung sehr scharf, was zu Verletzungen führen kann. Mit der hübschen bläulich aufleuchtenden Wasserstandsanzeige und der schnellen Kochzeit, hätte der Wasserkocher eigentlich ein hohes Potential, doch so bekommt er im Vergleich leider nur 3,4 von 5 möglichen Punkten und somit keine Kaufempfehlung.

Hier geht es zum Vergleichstbericht

Der Russell Hobbs 18257-70 Cottage Wasserkocher

russel Hobbs Cottage 18257Der Vergleich hat gezeigt, dass dieser Wasserkocher der Beste Wasserkocher im Retrolook ist, der derzeit auf dem deutschen Markt zu finden ist. Der 18257 bringt das Wasser in weniger als zwei Minuten zum Kochen und das Wasser kommt im Inneren nur mit Stahl und nicht mit Kunststoff in Berührung. Jeglicher Kunststoff wie der Henkel und der An- und Ausschalter sind außen an dem Produkt angebracht.

Auch der Deckel ist aus Edelstahl gefertigt und lässt sich leicht öffnen, was leider nicht bei allen Wasserkochern selbstverständlich ist. Die Dockingstation ist um 360° drehbar, was die Bedienung für Rechts- wie Linkshänder gleichermaßen komfortabel macht. Des Weiteren funktioniert der Wasserkocher kabellos. Der Wasserkocher ist in hübschem Metallic-Look gefertigt und in drei unterschiedlichen Farben erhältlich. Die kleine Wasserstandsanzeige rundet das ansehnliche Äußere des Wasserkochers gelungen ab.

Dieses Modell gehört mit 1,8 Liter Fassungsvermögen zu den größeren Wasserkochern der Marke Russell Hobbs. Aufgrund der Edelstahlfertigung hat das Wasser einen reinen Geschmack und weißt keinerlei Kunststoffgeruch oder Geschmack auf. Fazit: Diejenigen, die auf ausgefallene technische Spielereien wie einen Temperaturregler und LED-Leuchten verzichten können, für die ist der Wasserkocher geeignet und sie sind mit dem Wasserkocher um die 50,00 Euro gut bedient. Der Wasserkocher erreicht im Vergleich 4,8 von 5 möglichen Punkten.

Der Russell Hobbs 18337-36

Russel Hobbs 18337 TestBei diesem Wasserkocher handelt es sich um ein absolutes Spitzenprodukt mit einem ausgezeichneten Preisleistungsverhältnis. Für nur etwa vierzig Euro bekommt man den Edelstahlwasserkocher, der mit allem ausgestattet ist, was ein moderner Wasserkocher heutzutage mit sich bringen sollte. Beispielsweise eine 360° Dockingstation, einen herausnehmbaren Filter, ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern und einen Innenraum der komplett aus Edelstahl gefertigt wurde.

Darüber hinaus hat er eine Schnellkochfunktion für ein bis drei Tassen. Somit kocht er 300 ml in unter einer Minute auf. An dem Wasserkocher konnte im Vergleich nicht wirklich etwas bemängelt werden. Vielleicht nur, dass sich der Behälter während des Kochvorgangs sehr erhitzt, aber dies ist bei den meisten Wasserkochern der Fall. Fazit: Der Wasserkocher ist durchwegs empfehlenswert und erhält im Vergleich 4,9 von 5 möglichen Punkten.

Online lassen sich die Preise der einzelnen Geräte sehr gut vergleichen. Außerdem gibt es zahlreiche Vergleichsberichte zu den jeweiligen Produkten. Die Produkte, ob aus Glas, Kunststoff oder Edelstahl lassen sich online meist günstiger beziehen, als im Elektrofachmarkt. Welche Ausstattung, wie ein Kalkfilter, ob herausnehmbar oder nicht, abwaschbar und welches Material man selbst bevorzugt ist für den Kauf natürlich immer entscheidend. Hier geht es zum Vergleichsbericht

Unsere Empfehlung: Russel Hobbs 18569 Futura Deluxe

Russel Hobbs Offizielle Webseite

zurück zum Wasserkocher Vergleich