Start » Allgemein » Auto-Wasserkocher im Vergleich
 

Auto-Wasserkocher im Vergleich

Bester Auto Wasserkocher für Unterwegs im Vergleich

Ein Kaffee oder Tee kann besonders in den kalten Tagen Gold wert sein wenn man lange auf den Straßen unterwegs ist. Gerade während der Schulferien stehen Reisende häufig im Stau. Da käme doch ein heißes Getränk gerade recht. Genau aus diesem Grund ist ein transportabler Wasserkocher ein unentbehrliches Gerät. Um Ihnen die Entscheidung zum Kauf zu erleichtern, bietet unsere Homepage, Reisewasserkocher verschiedener Hersteller im Vergleich.
Auto Wasserkocher TestBei einem Reisewasserkocher handelt es sich um einen mobilen 12V Wasserkochen, der perfekt im Auto transportiert werden kann und sogar im Zigarettenanzünder des Wagens angeschlossen werden. Für reguläre Steckdosen ist der Reisewasserkocher durch seinen speziellen Anschluss nicht kompatibel.
Der Autowasserkocher-Vergleich 2014/2015 zeigt außerdem zahlreiche Vorteile bei der Anwendung eines mobilen Wasserkochers:

ALL-Ride Wasserkocher fürs Auto

Dieser handlicher Wasserkocher ist ausschließlich für Unterwegs konzipiert und sollte am Besten immer im Auto dabei sein. Er verfügt über einen 12 Volt-Anschluss, der für den Zigarettenanzünder im Auto kompatibel ist. Egal ob man beruflich längere Strecken zurück legt oder viel und gerne reist, der Wasserkocher findet im eigenen Fahrzeug immer Platz und ist überaus praktisch bei Rast oder Stau im Straßenverkehr.
Ein Modell, das uns zum Vergleich zur Verfügung gestellt wurde, wird im Folgenden detailliert verglichen und beschrieben:

Ausstattung
– 150 Watt
– 0,8 Liter Fassungsvermögen
– Kontrollleuchte
– Ein-/Ausschalter
– 95 cm langes Anschlusskabel

Zusätzlich verfügt dieses Modell über Sicherheitsmaßnahmen wie den Trockenkochschutz und einem Überhitzungsschutz, der die Stromzufuhr unterbricht wenn das Gerät zu heiß wird.
Das Anschlusskabel ist ausreichend lang um den Wasserkocher im Zigarettenanzünder des Fahrzeugs anzuschließen.
Aufgrund der genannten Merkmale können wir 4 von 5 Qualitätspunkten vergeben.

*zur EMPFEHLUNG: Arendo Glas*

Eigenschaften zur Nutzung

Dadurch, dass das Modell von All Ride unter 0,20 m hoch ist und weniger als 0,15 m breit, passt der Wasserkocher in jeden PKW oder LKW. Außerdem ist die Handhabung sehr leicht und das Gerät ist einfach zu reinigen.
Je mehr in den Kocher eingefüllt wird und erhitzt werden soll, desto länger dauert es demnach bis die Menge an Wasser kocht. Geringe Wassermengen erhitzen in diesem Gerät hingegen, sehr schnell. Daraufhin können 4 von 5 Qualitätspunkten vergeben werden.

Preis-/Leistungsverhältnis

Im Amazon Online Shop ist der ALL-Ride Wasserkocher für 27 Euro erhältlich. Dieser Preis ist angemessen und verdient daher 4 von 5 Qualitätspunkten.

Fazit

Beim All Rides Wasserkocher handelt es sich um einen 12V-Wasserkocher, der sich als praktisch und kompakt erweist. Unterwegs ist es im Nu zum Einsatz bereit. Jedoch weist die Qualität der Materialverarbeitung einige Mängel auf und kann dadurch keinen hochwertigen Eindruck hinterlassen. Demnach können wir diesem Gerät 4 von 5 Qualitätspunkten vergeben.


 Carservice International Wasserkocher

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Wasserkocher, der ideal auf Reisen im Auto mitgenommen werden kann. Er verfügt über einen 12 Volt Anschluss, der speziell für den handelsüblichen Zigarettenanzünder in Fahrzeugen konzipiert wurde. Das Fassungsvermögen beträgt 1 Liter und hat zudem eine Leistung von 170 Watt. Dieses Modell wird jedoch zu einem sehr günstigen Preis angeboten.
Im Folgenden sind unsere Vergleichsergebnisse ausführlich für Sie dargestellt.

Ausstattung
– 170 Watt
– 1 Liter Fassungsvermögen
– Soft-Touch-Schalter
– 0,70 m langes Anschlusskabel

Außerdem dient dieses Gerät mit einer automatischen Abschaltung, einer beleuchteten Anzeigen sowie einem Trockenlaufschutz.
Für die gesamte Ausstattung dieses Reisewasserkochers können wir 3 von 5 Qualitätspunkten vergeben.

*zur EMPFEHLUNG: Arendo Glas*

Eigenschaften zur Nutzung

Als Wasserkocher für Reisen ist der Carservice-International besonders geeignet weil er zum Einen sehr klein ist und zum Anderen kinderleicht zu bedienen ist. Vor der ersten Benutzung sollte der Wasserkocher einmalig Wasser zu kochen bringen, welches dann nicht verwendet wird. Die Watt-Leistung lässt jedoch zu wünschen übrig, denn der kleine Wasserkocher braucht bis zu 20 Minuten um zu kochen. Aus diesem Grund können wir nur diesem Gerät nur 3 von 5 Qualitätspunkten geben.

Preis-/Leistungsverhältnis

Wie bereits erwähnt ist der Preis dieses Reisewasserkochers sehr günstig. Im Amazon Online-Shop ist er für 10 Euro erhältlich. Dadurch erhält dieser Wasserkocher von uns 4 von 5 Qualitätspunkten.

Fazit

Der Carservice-International konnte mit seiner Handlichkeit überzeugen. Mit der Leistung jedoch eher nicht, da 20 Minuten zum Erhitzen sehr lange dauert. Zurückzuführen ist dies nicht auf die Qualität des Produkts sondern auf die geringe Stromversorgung von nur 12V.
Unsere Vergleichsergebnisse zeigen letztendliche 3 von 5 Qualitätspunkten.

Allgemeine Informationen und Anwendungsgebiete

Ein Wasserkocher fürs Auto bzw. Reisewasserkocher ist ein kleines, handliches Gerät zum Erhitzen von Wasser. Das Fassungsvermögen ist wesentlich geringer als herkömmliche große Wasserkocher für den täglichen Gebrauch zu Hause, die meist einen 24 Volt Anschluss besitzen und deren Fassungsvermögen von 1,5 bis 1,7 Litern beträgt. Die Autowasserkocher können hingegen meist nur 0,5 Liter zum kochen bringen.
Das geringe Füllvermögen der Reisewasserkocher stellt dennoch keinen Nachteil dar, weil sie dadurch sehr leicht sind und demnach auch perfekt zu transportieren sind. Außerdem wäre es nahezu unmöglich die dreifache Menge mit 12V in derselben Zeit zu erhitzen. Deswegen wurden die Wasserkocher für unterwegs mit der entsprechenden Volt-Anzahl konzipiert.

Anwendung in einzelnen Schritten
1. Reisewasserkocher befüllen und auf den Boden stelle
2. Die Zündung des Autos einschalten
3. Wasserkocher an den Zigarettenanzünder (12 Volt- Steckdose) anschließen
4. Einschalten

Hinweis: Reisewasserkocher sollte während er erhitzt nicht in der Hand gehalten werden, um mögliche Verbrennungen bzw. Verbrühungen zu vermeiden! Zudem kann dadurch Flüssigkeit in die Armaturen des Fahrzeugs eintreten und schwerwiegende Folgen haben.

 

Fazit unseres Auto Wasserkocher Vergleich:

Wir empfehlen Ihnen ganz klar den Wasserkocher von ALL-Ride. Dieser heizt besonders schnell auf und ist von der Verarbeitung TOP!