Start » Ottoni Wasserkocher Vergleich » 2. Platz: Ottoni Fabbrica Elegance

2. Platz: Ottoni Fabbrica Elegance

Der Ottoni Fabbrica Alice Elegance sieht verdammt schick aus

Ein italienischer Elite-Wasserkocher ist der Ottoni Fabbrica Alice Elegance. Er erhitzt das Wasser mit 2400 Watt und verfügt über ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern. Er gehört zu den Geräten, die durch ihre Funktionsvielfalt, ihr hohes Leistungsvermögen und ihr schickes Design bestechen. Der Wasserkocher des italienischen Traditionsherstellers wurde in diesem Vergleich ausgiebig geprüft und Antworten auf Fragen lassen sich hier finden:

Ausstattung und Funktionen

Ottoni Fabbrica Elegance TestDer Ottoni Fabbrica aus der Alice Elegance Reihe des Herstellers ist komplett aus Edelstahl gefertigt und sieht durch die anthrazite Farbe besonders elegant aus. Erfreulicherweise funktioniert er komplett kabellos. Er kocht 1,7 Liter Wasser in rund drei Minuten.

Der lackierte Wasserkocher ist mit seinem um 360° drehbaren Sockel für Links- wie Rechtshänder gleichermaßen gut bedienbar. Dies konnten auch die Linkshänder in dem Vergleich bestätigen. Neben dem hochwertigen Edelstahlwasserbehälter ist das Produkt mit einem Kalkfilter ausgestattet. Auch an die Sicherheit wurde gedacht, da eine Kochstoppautomatik, sowie ein Überhitzungs- und Trockengehschutz verbaut wurden.

Hier die Kundenbewertungen lesen *KLICK*

Verarbeitung und Handhabung

Die doppelte Betriebsanzeige erleichtert die Bedienung ungemein. Auch die Reinigung ist bei dem Wasserkocher mit seinem verdeckten Heizelement, welches unter einem glatten Edelstahlheizboden verbaut wurde, sehr einfach. Die Verarbeitung ist qualitativ sehr hochwertig und die verbauten Komponenten stammen aus rein europäischer Produktion. Der Edelstahl und das Heizelement stammen aus Deutschland und die Montage erfolgt in Italien. Im kompletten Innenraum wurde Edelstahl der Sorte 1.4301 verbaut. Das sehr schicke Design das sich Ottoni Fabbrica hier ausgedacht hat, ist mehr als gelungen.

Meinungen und Bewertungen von Kunden:Ottoni Fabbrica Elegance Wasserkocher

Kunden sind begeistert! Auf Anfrage liefert der Hersteller ein Edelstahlsieb und die Käufer erhalten als Zugabe vier Kaffeelöffel. Den Rezensionen sind viele positive Bewertungen und nur wenige Kritikpunkte zu entnehmen.

Pro: Das Produkt wirkt mit seinem edlen Design durchwegs makellos. Das Kalksieb, der Deckel und die Kanne sind komplett aus Edelstahl gefertigt. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und sitzt für eine sichere Handhabung fest auf dem Gerät. Der Bediener kann die Kanne sehr gut halten. Die Geräuscharmut wird sehr gelobt. Andere Geräte sind hier wesentlich geräuschintensiver. Die matt-dunkle Lackierung sorgt für ein nostalgisches Flair, mit einem modernen Touch.

Contra: Der Wasserfilter aus Edelstahl muss extra angefragt werden und die Kunden hätten sich zum Teil einen abgewickelten Stromstecker gewünscht. Leider ist auch die Gewährleistung nur auf die gesetzliche Frist beschränkt.

Preisleistungsverhältnis:

Der Preis erscheint angesichts der Vorzüge durchaus angemessen. Die Hauptrolle hierfür spielt neben der hohen Leistung, die Verarbeitung und das edle Design.

Fazit des Vergleichs:

Die Kunden die sich für das hochwertige Modell des Traditionsherstellers Ottoni Fabbrica entscheiden können durchwegs zufrieden sein. Für den Wasserkocher ohne Plastik kann eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Eine Bestellung des Wasserkochers auf Amazon kann bares Geld sparen. Der Artikel wird beim Kauf meist versandkostenfrei zugestellt und Kundenrezensionen von anderen Käufern können ausführlich nachgelesen werden.

Hier die Kundenbewertungen lesen *KLICK*

zurück zum Wasserkocher Vergleich